Flood in Germany July 2021 | "Of cognitive ignorance and system failures"

„Die Frage, was man das nächste Mal besser machen kann, und die Frage nach
einem Lessons learned sind auch ein Jahr nach der Katastrophe noch von besonderem
Interesse. Mit einem Jahr Abstand stellen Expertinnen und Experten dabei den
Strukturen ein schlechtes Zeugnis aus. Die Vorwürfe reichen von Erkenntnisignoranz
bis hin zu Versagen.“

Source:  Behördenspiegel Newsletter „Rettung.Feuer.Katastrophe“  Nr. 64 Berlin und Bonn 14. Juli 2022,   ISSN 2699-9749
https://www.behoerden-spiegel.de/nl/nl_kata_65.pdf#page=3   

translated:

The question of what to do better next time, and the question of lessons learned
are still of particular interest even one year after the disaster.

With one year distance, experts give the structures a poor report card.
The accusations range from cognitive ignorance to failure.

Dokumente/Stellungnahmen zu der Öffentlichen Anhörung im Ausschuss für Inneres und Heimat des Deutschen Bundestages am 4. Juli 2022:
Documents/Statements of the Public Hearing in the Committee on the Interior and Home Affairs of the German Bundestag on July 4, 2022

https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2022/kw27-pa-inneres-bevoelkerungsschutz-901210

Agenda:
Sitzung am Montag, dem 4. Juli 2022, 14.00 Uhr – Öffentliche Anhörung

Stellungnahmen (files .pdf download) :

[EN]  You may use your Google Translator or DeepL for translation of these .pdf files

 

Risk Information Management - Community of Experts